Requiem-Quartett

des Posaunenchores der Evang.-Luth. St. Mangkirche in Kempten

Requiem-Quartett
Foto: Hans Christian Bachem
Den Verstorbenen Ehre erweisen.
Zur würdevollen Gestaltung einer Beisetzung beitragen.
Die Trauerfeier musikalisch umrahmen.
Den Gesang der Trauergemeinde begleiten.
Angemessene Musik oder Choräle am Grab erklingen lassen.
Den Trauernden Trost bringen.

Das Requiem-Quartett

  • besteht aus nicht mehr berufstätigen Mitgliedern des Posaunenchores der St. Mangkirche Kempten,
  • musiziert jeweils in der Besetzung mit zwei Trompeten, Horn oder Posaune, Bariton oder Tuba,
  • unterstützt durch seine Auftritte den Förderverein Kirchenmusik der St. Mangkirche.
Das Repertoire (pdf) enthält überwiegend geistliche Musik.

Mitglieder: Erwin Dürr, Ewald Mendl, Heinz Fikentscher, Karl Thiere, Hans-Peter Fischer, Leopold Tröger.

Seit über zehn Jahren zu hören.

Organisation und Leitung: Erwin Dürr, Telefon: 0831-52 37 646 oder 0162-27 91 931, Telefax: 0831-5237646, E-Mail: info@requiem-quartett.de